HARMONISIERTE PRAXISRÄUME

Die zunehmenden Umwelt- und Strahlenbelastungen wirken sich nicht nur auf die Gesundheit Ihrer Patienten aus, sondern auch auf  Sie und Ihre Mitarbeiter. Mittlerweile wird dies  auch von anerkannten Institutionen thematisiert. So haben sich 1000 Ärzte zusammengeschlossen und im November 2002 einen Internationalen Ärzteapell ins Leben gerufen. (Verlinkung zum pdf) Durch die intensive Nutzung der neuen drahtlosen Technologie (Mobilfunk, Wlan, DECT Telefon,  usw.) entstehen unsichtbare elektrische und magnetische Wechselfelder, denen wir meist 24 Stunden am Tag ausgesetzt sind und deren negative Auswirkungen auf den Organismus zunehmend deutlich werden.  Patienten, die ohnehin krank sind, sind dementsprechend auch für diese Belastungen empfindlicher und brauchen ein stabilisierendes Behandlungsumfeld.

Mit unseren Lösungen können Sie Ihre Gesundheitseinrichtung gegen diese Störzonen harmonisieren.

1. Analyse der individuellen Belastungssituation Ihrer Praxis/Klinik

  • Messungen von elektromagnetischen und geopathischen Belastungen
  • Empfehlungen zur Reduzierung bzw. Vermeidung von Belastungen
  • Empfehlungen zur Harmonisierung dieser Störzonen

2. Harmonisierung der definierten Störzonen

  • Erstellung eines Harmonisierungskonzeptes anhand der Ergebnisse der Analyse
  • Installation der InFormer® Geräte zur Harmonisierung  von Strahlungen (Handy, DECT Telefon, WLAN, Bluetooth, usw.)Betreuung nach der Installation

Gerne bieten wir Ihnen hier einen Überblick über die verschiedenen InFormer® Geräte

Heute wissen wir, dass der Körper über die Jahre hinweg alle Informationen seiner Umwelt aufnimmt – ob gute oder schlechte. Schaffen Sie für sich, Ihre Mitarbeiter und Ihre Patienten ein gutes und stabiles Umfeld.

Be Sociable, Share!